Umtauschen & Stornieren

Willst Du deine Bestellung umtauschen oder stornieren? Schade, dass Du nicht komplett zufrieden bist, aber wir werden dir natürlich helfen. Alle Belsimpel-Produkte können bis zu 31 Tage nach der Lieferung kostenlost zurückgeschickt werden. 

Hast Du nur ein Handy, eventuell mit einem Sim Only, bestellt? Dann hast Du nach der Anmeldung deiner Retoure 14 Tage, um das Gerät an uns zurückzuschicken. Ein Gerät, das Teil eines Vertrags ist, muss immer innerhalb von 31 Tagen nach dem Kauf wieder bei uns eingetroffen sein, wenn Du es tauschen oder stornieren möchtest. Ist das nicht der Fall, dann können wir nicht garantieren, dass wir deine Bestellung stornieren können.

Du kannst die Rücksendung einfach auf deiner Bestellstatusseite regeln.



Dein Produkt umtauschen oder stornieren

Willst Du lieber eine andere Farbe, ein anderes Produkt oder willst Du deine Bestellung stornieren? Dan regeln wir das für dich. Etwas umtauschen oder stornieren ist bis zum 31. Tag nachdem Du das Produkt erhalten hast möglich, und ist in den Niederlanden und Belgien kostenlos. Nachdem Du das Produkt zum Zurückschicken angemeldet hast, hast Du noch 14 Tage um es tatsächlich zu verschicken. Wenn Du deine Bestellung stornierst, bekommst Du die komplette Kaufsumme inklusive Versandkosten (exkl. extra Versandoptionen wie per Einschreiben oder mit einer Versicherung) innerhalb 5 Werktage zurücküberwiesen.

Spielregeln beim Umtauschen und Stornieren

  • Das Produkt befindet sich im ungebrauchten Originalzustand, soweit dies möglich ist;
  • Das Produkt is komplett mit unbeschädigter Werksverpackung, allem Zubehör uns unbeschriebenen Broschüren;
  • Für Verträge wird das eventuelle verwendete Guthaben in Rechnung gestellt. Das Gerätetarif wird dann auch storniert.

Wir bieten zurückgeschickten Produkten oft ein zweites Leben als Outletprodukt. Aus hygienischen Gründen sollten diese zurückgeschickten Produkte unbenutzt sein. Kopfhörer können wir deswegen nicht zurückgegeben werden, wenn sie sichtbar benutze wurden.

Glaubst Du das dein Produkt den Bedingungen nicht entspricht? Auch dann bieten wird dir
eine gute Lösung. Es ist dann möglich, dass die Wertverminderung bei dir in Rechnung gestellt wird. 

Hast Du einen geschäftlichen Vertrag bestellt? Bitte beachte, dass Du diesen maximal 14 Tage nach der Aktivierung stornieren kannst. Große Geschäftsbestellungen und bereits aktivierte Prepaid-Pakete können nicht umgetauscht oder storniert werden.

Produkt umtauschen oder stornieren

Stelle das Produkt erst zurück auf Werkseinstellungen bevor Du es zurückschickst. Melde dein Produkt danach an indem Du auf die grüne Taste klickst. Das Stornieren eines Vertrags kann 14 Tage dauern.

Produkt umtauschen oder stornieren ›


Zo funktioniert das Zurückschicken

Wenn Du dein Produkt auf der Bestellstatusseite angemeldet hast, bekommst Du einen kostenlosen Versandaufkleber für die Rücksendung. Du kannst das Päckchen mit einem Code verfolgen, den Du beim Versand bekommst. Wir schicken dir eine E-Mail wenn wir das Paket erhalten haben und werden es danach umtauschen oder stornieren. Wir halten Sie per E-Mail auf dem Laufenden, sodass Du immer genau weißt was los ist.


Dein Produkt ist defekt

Eine defektes Produkt ist sehr ärgerlich, aber auch dann helfen wir dir! Werfe einen Blick auf unsere Garantie & Reparatur-Seite.


Dein Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Bevor Du dein Gerät zu uns zurückschickst, musst Du es auf Werkseinstellungen zurücksetzen (dies wird auch resetten genannt). Achtung: so löschst Du alle Dateien und Daten. Mache erst einen Back-up wenn Du diese Dateien behalten willst.

Auf der Produktseite deines Geräts befindet sich ein Video mit einer Erklärung für dein Gerät. Hier unten steht eine algemeine Erklärung, wie Du dein Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen kannst.

  • Android

    Back-up machen

    • Öffne die Google Fotos-App. Klicke danach auf das Einstellungen-Menü linksoben. Klicke danach auf "Back-up & Sync".
    • Aktiviere in diesem Menü "Back-up & Sync". Wähle welchen Account Du benutzen willst für den Back-up.
    • Aktiviere danach Back-ups von Fotos und Videos. Jetzt macht Google einen Back-up von all deinen Fotos und Videos.
    • Klicke danach im Einstellungen-Menü auf "Sichern & Zurücksetzen".
    • Aktiviere danach auf deinem Google-Account "Back-up von meinen Daten machen" an. Dies macht einen Back-up all deiner Einstellungen.

    Werkseinstellungen

    • Öffne das Einstellungen-Menü und klicke auf "System".
    • Ticke auf "Optionen zum Zurücksetzen" und danach auf "Alle Daten löschen (Auslieferzustand)".
    • Gebe dein Passwort, PIN oder Fingerabdruck ein um zu bestätigen, dass Du alle Daten von deinem Handy löschen möchtest.
    • Es werden jetzt alle Einstellungen, Dokumente, Apps und Daten von dem Gerät löschen.

  • iOS

    Mein iPhone suchen deaktivieren (auf deinem iPhone)

    • Öffne das Einstellungen-Menü und klicke oben auf deine Apple-ID.
    • Tippe jetzt auf Wo ist?.
    • Hier findest Du die "Mein iPhone suchen"-Option.
    • Schiebe den Regler nach links um "mein iPhone suchen" auszuschalten.
    • Bestätige das Deaktivieren indem Du dein Apple-ID-Passwort eingibst.

    Mein iPhone Suchen ausschalten (über dein Tablet, Laptop oder Computer)

    • Suche icloud.com/find und melde dich mit deiner Apple ID an;
    • Siehst Du nicht sofort 'Mein iPhone suchen'? Klicke dann linksoben und wähle 'Mein iPhone suchen';
    • Klicke oben auf 'Alle Geräte' und wähle das richtige Gerät*;
    • Klicke jetzt auf 'meinen Account löschen' (Achtung: Du musst das Gerät wirklich löschen, alles ausschalten reicht nicht).
      Siehst Du diese Option nicht? Klicke dann auf 'Alle Geräte' (kann auch 'iPhone von – dein Name –' heißen) und klicke auf das X neben dem Gerät.

    *Steht dein Gerät hier nicht? Dann hast Du deinen Account möglicherweise schon ausgeschaltet.

    Back-up erstellen

    • Öffne das Einstellungen-Menü und tippe danach auf deine Apple-ID.
    • Klicke auf die Option "iCloud".
    • Öffne hier das Menü "iCloud-Backup".
    • Kontrolliere ob der "iCloud-Backup"-Regler aktiv ist.
    • Ist diese Funktion schon aktiv? Dann werden schon automatisch Back-ups von deinen Daten gemacht.
    • Ist dieser Regler deaktiviert? Schalte ihn dan an, oder klicke auf die "Backup jetzt erstellen"-Option.
    • Es wird danach ein Back-up von deinen Daten gemacht wenn dein iPhone am Ladegerät liegt, mit dem WLAN verbunden und verschlüsselt ist.

    Werkseinstellungen

    • Öffne das Einstellungen-Menü.
    • Klicke auf "Allgemein".
    • Öffne hier das Menü "Zurücksetzen".
    • Wähle jetzt "Alle Inhalte & Einstellungen löschen".
    • Bestätige nun dass Du tatsächlich alle Einstellungen und Daten löschen willst.

Entspricht dein Produkt nicht den Bedingungen?

Auch dann bieten wir dir eine gute Lösung. Wir werden uns dein Gerät bei der Ankunft genau ansehen, um zu entscheiden welche Optionen wir dir bieten können. Natürlich werden wir dich immer auf dem Laufenden halten. Du entscheidest dann, welche Option für dich am besten geeignet ist und was mit deinem Gerät geschehen soll.

Für die Rücksendung von Privatbestellungen kannst Du das Muster-Widerrufungsformular verwenden, dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich. Darüber hinaus kannst Du es noch schneller über die Taste oben arrangieren.